Städte Urlaub buchen – Amsterdam

Die niederländische Haupstadt Amsterdam mit seinen knapp zwei Millionen Einwohnern im Einzugsgebiet ist ein beliebtes Urlaubsziel für einen Städte Urlaub. Die Stadt profitiert noch heute von dem Glanz aus der Kolonialzeit. Die Niederlande war seit jeher ein Zentrum des Handels was auch auf die gute Lage zurück zu führen ist. Den Wohlstand aus der Zeit wo die Niederlande noch eine bedeutende Handelsmacht war sieht man noch heute an den Häusern aus der damaligen Zeit. Die Stadt Amsterdam, die an der Mündung des Flusses Amstel liegt verdankt diesem beschaulichen Fluß seinen heutigen Namen.

Aber warum nun eignet sich Amsterdam für einen Städte Trip?

Amsterdam eignet sich für einen Städtetrip nicht nur weil es dort die schönsten und teuersten Diamenten auf der ganzen Welt gibt. Die nordholländische Stadt wurde im zwölften Jahrhundert aus Gründen der Verteidigung von Grachten durchzogen. Diese Grachten sind Kanaläe die die Stadt Amsterdam in fast einhundert einzelne Inseln unterteilt und nach und nach nicht nur zur Schiffahrt sondern auch als Transportwege genutzt wurden. Heute kann man die Grachten mit Booten befahren und die Aussicht auf die Stadt von Wasserseite genießen.

Amsterdam Städte Urlaub buchen   Amsterdam

Die Grachten in Amsterdam bei Nacht

Für Kunst Interessierte ist Amsterdam ein Traum. Besonders erwähnenswert erscheint das Museum zu Ehren Van Gogh´s. In dem Museum befindet sich die größte Sammlung von Van Gogh Werken, die mit über 600 Gemälden und Zeichnungen des extravaganten Künstlers Weltniveau hat. Nur im entfernteren Sinne hat das Museum Venustempel mit Kunst zu tun. Das in der populären und zentralen Damrak Straße gelegene Museum zeigt eine Ausstellung zum Thema Sexualität. Neben historischen Artefakten, die in früheren Zeiten zum Beischlaf genutzt wurden oder zum eigenen sinnlichem Vergnügen dienten sieht man imposante sinnliche Wachsfiguren. Das Museum, das man bei einem Amsterdam Urlaub nicht auslassen sollte, ist in mehrere Räume untergliedert. Im Raum der Marquis de Sade zum Beispiel hört man die Geräusche einer Dampfmaschine und gleichzeitig lustvolle Laute einer jungen Dame. Mit dieser Art Humor und der perfekten Inszenierung lockt das Museum Venustempel jährlich viele internationale Besucher in seine Ausstellung. Auch wenn die Ausstellung für einen Amsterdam Urlaub mit Kindern nicht geeignet ist so sollte man beim nächsten Amsterdam Urlaub auf alle Fälle einen Besuch im Museum Venustempel ins Auge fassen.

Die sprachlichen Ähnlichkeiten sind ein absolutes Plus für einen Urlaub in den Niederlanden. Bemüht man sich kann man die Niederländer schnell verstehen. Auch wenn nicht jedes Wort klar ist so kann man sich trotzdem gut verständigen.

Die Aufzählung aller Sehenswürdigkeiten und interessanten Orte in Amsterdam würde jeden Rahmen sprengen. Aber zum Ende dieses Artikels über den Urlaub in Amsterdam sei noch erwähnt, dass der eigentliche Unterschied zu anderen Städten nicht in den Bauten und dem kulturellen Angebot Amsterdams liegt. Den Unterschied erkennt man beim ersten Amsterdam Besuch: die Menschen in Amsterdam und allgemein in der Niederlande sind sehr freundlich und tolerant. Das zeigt sich nicht nur im liberalen Umgang mit Suchtmitteln, sondern allgemein im Alltag. In der Regel wird man beim Amsterdam Urlaub überall freundlich empfangen und informiert falls man etwas nicht versteht.

Ein Tipp für alle die schon in den Start Löchern stehen um einen Amsterdam Urlaub zu buchen: Neben den adretten Hausbooten kann man sich in Amsterdam auch Fahrräder leihen. Das Fahrrad fahren ist in den Niederlanden sehr beliebt und so kann man Amsterdam nicht nur schnell entdecken, sondern passt sich gleichzeitig den hiesigen Gepflogenheiten an und trägt zudem zur persönlichen Ertüchtigung bei.

 

 

No related posts.

Dieser Beitrag wurde unter Städte Urlaub buchen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.