Urlaub in der Bundeshauptstadt Berlin

Die Bundeshauptstadt Berlin ist eine der beliebtesten Metropolen Europas und das nicht ohne Grund. Die magische Anziehung Berlins resultiert aus den Gegensätzen der Stadt. Heute ist Berlin eine bunte Metropole, die viele Kulturen beherbergt und kulturell sehr bunt ist. Aber auch in der Vergangenheit Berlins kann man die Faszination ergründen, die die deutsche Hauptstadt heute austrahlt. Die erste Teilung Berlins erfolgte noch vor dem Bau der Berliner Mauer. Nach dem Ende des ersten Weltkrieges war es den Allierten wichtig das ehemalige Zentrum der Macht, die Reichshauptstadt Berlin, zu teilen um ein Wiederaufleben der alten Strukturen von vorne herein zu vermeiden. Obwohl Berlin in der sowjetischen Besatzungszone lag wurde die Stadt in vier Besatzungszonen aufgeteilt. Sechs Jahre später begann eine neue Ära in Berlin. Durch den Bau der Berliner Mauer sollten die DDR Bürger vor dem Westen bewahrt werden und so rückte Berlin in Fokus während des Kalten Krieges. Noch heute können Touristen und Leute die einen Berlin Urlaub buchen Reste der Mauer oder des Grenzstreifens besichtigen. Ein beliebtes Souvenir bei Leuten die einen Berlin Urlaub buchen ist ein Stein aus der Berliner Mauer. Dadurch wollen Touristen aus der ganzen Welt ein Stück Zeitgeschichte mit nach hause nehmen.

Berlin heute

Berlin ist heute ein Touristen Magent und bei Urlaubern beliebt. Nicht nur das bekannte Filme wie “Die Bourne Verschwörung”, “Berlin Calling” mit Paul Kalkbrenner und “Unknown Identity” ganz oder zu großen Teilen in Berlin spielen und Kultbands wie U2 häufig zu Gast sind auch kulturell gibt es ein großes Angebot. So ist Berlin für seine Opern bekannt. Vor allem die deutsche Oper Berlin und die deutsche Staatsoper sind international beim Publikum beliebt und von Experten geschätzt. Ein weiteres Highlight ist nach den berühmten Brandenburger Tor das Reichstagsgebäude mit seiner neuen Glaskuppel und das eindrucksvolle Bundeskanzleramt. Ein Besuch im Bundestag und die Verfolgung einer Debatte ist gerade für politisch interesierte Besucher eine interessante Sache.

Shopping in Berlin

Für Shopping Wütige ist Berlin genau die richtige Stadt. So bietet die Galerie Lafayette, die ein Ableger der französischen Pariser Galerie Lafayette ist, noble und exclusive Artikel an. Gerade französische Mode im höheren Preissegment kann man hier finden. Das Einkaufshaus das in Zusammenhang mit Berlin und Shopping immer erwähnt werden muss ist das KaDeWe, das sich selbst als eines der größten Kaufhäuser Europas bezeichnet besticht mit dem breiten Angebot an Lebensmittel, dass man im 6. Stock findet. Für Feinkost Fans ein absolutes Muss. Und zudem hat das KaDeWe (“Kaufhaus des Westens”) eine lange Geschichte. Die ersten zwei Stockwerke des Kaufhauses, dass in späteren Jahren um vier weitere erweitert wurde, gab es schon 1905. Somit blickt das KaDeWe auf eine über 100 jährige Geschichte zurück.

Die Stadt Berlin hat soviel zu bieten, das man ohne Bedenken den Berlin Urlaub buchen kann und dazu kommt, dass Berlin sicher nicht zu den teuersten Großstädten in Deutschland gehört.

No related posts.

Dieser Beitrag wurde unter Städte Urlaub buchen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.