Winterfreuden am Arlberg in Tirol

Jedes Jahr aufs Neue fiebern die Wintersportler der Saison entgegen. Endlich ist es soweit, der langersehnte Urlaub beginnt, die Koffer sind gepackt und die Wintersportausrüstung ist einsatzbereit. Unzählige Wintersportorte halten ein breit gefächertes Angebot für die Wintersportbegeisterten bereit, sehr viele davon befinden sich in Österreich. In den meisten österreichischen Bundesländern hat man sich sehr gut auf den Fremdenverkehr eingestellt und bietet den Gästen zahlreiche Attraktionen, egal, ob es sich um einen erholsamen Sommerurlaub oder den Wintersport handelt. In Österreich ist eben immer Saison!

Das trifft auch auf die Gemeinde St. Anton am Arlberg zu. Hier in Tirol, das mit einer unglaublichen landschaftlichen Vielfalt lockt, hat sich an der Grenze zum Arlbergpass, fast schon in Vorarlberg gelegen, ein besonders charmanter Fremdenverkehrsort entwickelt. Im Sommer bietet das abwechslungsreiche Gelände den Mountainbikern, Nordic-Walkern und Bergwanderern ein reiches Betätigungsfeld, im Winter ist der ganze Ort auf den Wintersport eingestellt.

strolz schischu   logo Winterfreuden am Arlberg in Tirol

Für die Besucher steht mit dem Skiverleih in St. Anton ebenso wie mit dem Snowboardverleih am Arlberg eine ausgezeichnete Alternative für ihren Wintersport zur Verfügung, denn nicht jeder verfügt über eine eigene Ausrüstung oder reist mit dem PKW an. Wer aber mit Bus oder Bahn in den Winterurlaub startet, weiß es zu schätzen, dass er nicht die gesamte, teils doch recht sperrige Wintersportausrüstung mitschleppen muss. Daher ist sowohl der Skiverleih St. Anton als auch der Snowboardverleih am Arlberg sehr gut frequentiert. In St. Anton findet der Urlauber eine reiche Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten vor und auch die Gastronomie bietet eine sehr reiche Palette an landestypischen Köstlichkeiten.

No related posts.

Dieser Beitrag wurde unter Urlaub buchen Europa abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.